Festivalgelände auf dem Rathausplatz von Vandalen beschädigt

---Artikel aus dem Patriot vom 01.08.2022---

Lippstadt – Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag das Festivalgelände auf dem Rathausplatz verwüstet und Schäden an der Bühne verursacht. Wie die Polizei am Sonntag berichtet, sind die Zerstörungen vor 3 Uhr passiert.

Als die Beamten am Tatort eintrafen, stellten sie diverse Beschädigungen an der Bühne vor der Rathaustreppe sowie der unmittelbaren Umgebung fest. Abfalltonnen waren umgestoßen, Blumen aus hergerichteten Körben gerissen. An der Bühne selbst wurden mehrere, an Traversen befestigte Scheinwerfer beschädigt.

Feuer gelegt

Die Täter versuchten außerdem, die Bühne in Brand zu stecken. Auf der Dachplane weisen mehrere Brandlöcher auf die Versuche hin, den Aufbau durch auf das Dach geworfenes angezündetes Papier zu zerstören. Eine polizeiliche Fahndung im Nahbereich verlief negativ. Nun sind die Ermittler auf der Suche nach möglichen Zeugen, was angesichts der Tatzeit und der Lage durchaus wahrscheinlich scheint. Hinweise nimmt die Wache Lippstadt unter der Telefonnummer 02941 / 91000 entgegen. -off